Frau an ihrem Arbeitsplatz in der Werkstatt

sozialpädagoge – im Sozialdienst (m/w/d)

für unsere Beschäftigten in der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen in Tuttlingen. Ab dem 01.03.2024 in Vollzeit.

Ihr Profil

  • Sie haben ein einschlägiges Hochschulstudium im pädagogischen Bereich absolviert.
  • Sie haben Beratungskompetenz, kommunizieren und moderieren konstruktiv und haben ein sicheres Auftreten.
  • Sie pflegen gegenüber unseren Klient/innen eine positive Grundhaltung und Verständnis.
  • Sie verfügen über sozialrechtliche Kenntnisse.
  • Sie sind flexibel, arbeiten selbstständig und gerne im Team, haben Organisationsgeschick und die Bereitschaft zur Vernetzung und Kooperation mit verschiedenen Berufsgruppen.

Ihre Aufgaben

  • Aufnahme- und Übergangsprozess
  • Kostenklärung und sozialadministrative Tätigkeiten
  • Berufsorientierung
  • Organisation und Durchführung der Teilhabe- und Hilfeplantermine
  • Einzelfallberatung unserer Beschäftigten
  • Krisenintervention

Wir bieten Ihnen

  • eine offene Willkommenskultur
  • ein wertschätzendes Miteinander
  • vielfältige Möglichkeiten zur Mitgestaltung und (persönlichen) Weiterentwicklung
  • Vergütung nach TVöD

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen:

Susanne Sättele
Geschäftsführung
Telefon 07461 96584-0

Über uns:

Bereits seit 1969 fördern wir Menschen mit Teilhabebedarf auf vielen Gebieten. Die Lebenshilfe Tuttlingen ist eine Einrichtung der Eingliederungshilfe für Menschen mit geistiger und mehrfacher Beeinträchtigung. Wir engagieren uns für sie, denn wir wollen ihnen die bestmögliche Teilhabe am Leben in unserer Gesellschaft mit Freude, Würde und in Selbstbestimmung ermöglichen. Weiterführende Informationen finden Sie unter: www.lebenshilfe-tuttlingen.de

Bewerben Sie sich jetzt: